►Dominos, Papierflieger und Pete the Pup

  von Christina Brudereck

Ich dachte an drei Kinder,

drei Jungs.

Der eine Junge spielte Domino am Küchentisch.

Stellte die rechteckigen schwarzen Steine mit weißen Punkten aufrecht in eine Reihe,

einen neben den nächsten. Baute Reihen und Kurven vorbei an der Mühle bis nach Indien wo der Pfeffer wächst, bis zum Meer wo Salz gewonnen wird.

  

Der Zweite bastelte still für sich Papierflieger.

  

Und der kleinste Bruder spielte mit den Puppen.

Eine alte blonde  Käthe Kruse und eine schwarze mit Locken, die Zulie heißt, wie das indische Patenkind. Dazu ein alter Teddy und ein Hund mit großen Ohren der aussah wie Pete the Pup von den kleinen Strolchen mit einem geschminkten schwarzen Ring um das rechte Auge.

  

Ich wünsche unseren Kindern und uns allen,

solche Geschwister und Kinderzimmer.

Raum zum Bauen zum Fliegen zum Spielen zum Üben zwischendurch….

heiße Milch und Schokolade!

 

Und ich wünsche dem mit den Dominos und uns allen,

ein kleiner Schubs und es geht los. Was du tust wird Wirkung zeigen.

Du berührst einen Stein bis nach Indien und bis zum Salz.

Du bringst nichts mit zum Meer, doch  es verändert Dich.

 

Ich wünsche dem mit dem Papierflieger und uns allen, du erlebst deine Seele will sich erheben

und es sind Flügel da, die Dich tragen weiter als gedacht und manchmal landest Du neben einem Bruder.

 

Und dem mit den Puppen und uns allen wünsche ich dass wir nicht nur tun was typisch ist und gewöhnlich sondern im Widerspruch sind und das üben, zu Hause im Spiel und wie Kinder.

   

Ich wünsche  uns und  den drei Jungs heute hier und in Zukunft mit und für Ihre Kinder  kostbare Momente, wie mit Glück bedeckte Schätze.

Dass Gegensätze füreinander werden wie im Himmel so auf Erden, nach Tränen, Flut und hohen Wogen immer wieder einen Regenbogen.

Dazu einen  Segen, den wir nicht beweisen können aber wohl erahnen

und die Erfahrung dass die harte Schale ein paar Risse zeigt in jeder Dame und in jedem Kerl denn in jedem Menschen steckt doch Gold, gelebt und heilig….das ist Gott gewollt.

Mit der freundlichen Genehmigung von Christina Brudereck durfte ich Ihnen diesen Text hier vorstellen.

Sie finden diesen und weitere schöne Impulse auf Ihrer

CD © 2Flügel “Wo auch immer”, http://www.2flügel.de/ 

 

Einen Kommentar schreiben