►Wohltuend und gesund …”Am Ende ist alles gut. Und wenn es nicht gut ist, dann ist es nicht das Ende”

diese weisen Worte von Oscar Wilde wurden im Film “Best Marigold Hotel” zitiert.

Zur rechten Zeit für mich, wurde ich neulich von einer Freundin an diese Weisheit erinnert.

Wenn ich mich frage: wie soll ich nur handeln? und diesbezüglich keinen Ausweg weiß, dann hilft eines:

Das große Ganze im Blick behalten und voller Liebe für das Wohl des großen Ganzen einstehen, Mitgefühl mit allen Gegebenheiten haben und fruchtlos sein…

das wird leichter, wenn man darauf schaut, wieviele Lektionen man bereits gelernt hat und wieviele Schwierigkeiten man schon überlebt und gemeistert hat. Seinem Herzen folgen….

Schritt für Schritt den Weg beleuchten und weitergehen…

und sich erinnern, verinnerlichen, wie ein Mantra

“…am Ende ist alles gut. Und wenn es nicht gut ist, dann ist es nicht das Ende”

Das tut mir gut.

Einen Kommentar schreiben